hintergrund bubble linkshintergrund bubble links

Blog

diät
27.56.2019

Der JoJo-Effekt

Der Jo-Jo-Effekt beschreibt das Phänomen der raschen Gewichtszunahme nach vorherigem Gewichtsverlust bzw. nach einer vorherigen Diät. Dieser entsteht, da sich der Körper während einer Ernährungsumstellung in einer veränderten Situation befindet. Um genau zu sein: Steht der Körper unter körperlichem Stress ( Der Körper signalisiert bei einer Diät Hungersnot), ggf. besteht Hunger ( Hormone wie Leptin werden übermäßig ausgeschüttet) und mentaler Stress ( Personenabhängig). Dies sind natürlich nur die negativen Aspekte der Diät, die den positiven Aspekten ganz klar unterlegen sind! Nichtsdestotrotz ist es eine Umstellung für den Körper. Genau deshalb ist es wichtig, den Körper daran zu gewöhnen, damit es nicht zum sogenannten Jo-Jo-Effekt kommt. Dafür gibt es einige Methoden. Zuerst einmal sollte eine Diät nicht als eine Kurzzeit Situation angesehen werden. Der Fehler hierbei ist, dass Leute nach einer Ernährungsumstellung wieder zu ihren alten Gewohnheiten zurückgreifen und somit den Jo-Jo-Effekt hervorrufen. Deshalb sollte die Diät einen Anstoss geben, sein Lebensstil anzupassen und auf seine Ernährung auch nach der Diät zu achten, um übermäßige Gewichtszunahme vorzubeugen. Um alte Gewohnheiten zu vermeiden, muss ich nach der Diät nicht langanhaltend immer wenig essen, sondern einfach das Richtige! Stellt sich natürlich die Frage was das „richtige“ Essen ist. Fast-food und Süßigkeiten müssen natürlich nicht lebenslang gemieden werden, sollten allerdings nicht täglich, sondern gelegentlich verzehrt werden. Ein weiterer Tipp wäre Alternativen zu nutzen. Es gibt etliche Produkte, welche in einer „light“ oder fettreduzierten Version vorhanden sind. Anstatt Cola kann ich öfter mal Cola-Light trinken, und spare so je nach Menge bis zu hunderten von Kalorien, welche genau den Unterschied machen, ob ich zunehme, oder dann mein Gewicht halte! Genau diese Aspekte sollen zu einer veränderten Denkart gegenüber der Ernährung führen, welche mithilfe der Diät eingeleitet wird.